Unzugeordnete Artikel

Bittere Lehre

Zur Aktion „#allesdicht-machen“

Das war eine bittere Lehre für Schauspieler, die glaubten, dass die vielgepriesene freie Meinungsäußerung nicht nur im Grundgesetz steht. Die Realität folgte prompt. Die in sicherlich ehrlicher Überzeugung veröffentlichten Videos sorgten dafür, dass die Verfasser sich in der Schmuddelecke von AfD-Querdenkern fanden. Unsere Demokratie befindet sich im Wandel. Entweder Anhänger der „alternativlosen“ Merkel-Diktate oder Verfassungsfeind! Dabei ist es doch verständlich, wenn Leidtragende der chaotischen Coronapolitik laut und öffentlich Kritik äußern. Quo vadis Deutschland?

Dieter Stoffel, Kirchheim

Anzeige