Unzugeordnete Artikel

Brand mit starkem Rauch in Tiefgarage

Esslingen. Ein Feuer hat am Mittwochmittag zu einer starken Rauchentwicklung in der Tiefgarage am Marktplatz in Esslingen geführt. Gegen 12 Uhr gingen erste Meldungen bei den Leitstellen von Polizei und Feuerwehr ein. Sofort rückten die Einsatzkräfte zur Brandstelle aus. Während Polizeikräfte die umliegenden Straßen und Zugänge absperrten, machten sich die Feuerwehrleute auf die Suche nach der Ursache der Rauchentwicklung in der Tiefgarage, die gerade umgebaut wird. Der Einsatz gestaltete sich für die Feuerwehr zunächst schwierig, da sich starker Rauch gebildet hatte und sich wegen der automatisch ausgelösten Sprinkleranlage Wasserdampf gebildet hatte. Deshalb wurde die Tiefgarage auch sofort belüftet. Nach ersten Ermittlungen dürften unter der Treppe abgelegte Kleidungsstücke aus bislang noch ungeklärter Ursache in Brand geraten sein. Durch die Kaminwirkung in der Garage stand die komplette Holztreppe wenig später in Flammen. Die Feuerwehr löschte das Feuer und hatte die Tiefgarage schließlich gegen 13.30 Uhr weitestgehend entlüftet. Durch den Brand entstand ein Gebäudeschaden in Höhe von etwa 5 000 Euro und Schaden an der Treppe von rund 300 Euro. Parkende Fahrzeuge wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Personen kamen ebenfalls nicht zu Schaden. Kriminaltechniker übernahmen die Spurensicherung vor Ort. Hinweise erbittet die Polizei unter der Nummer 07 11/3 10 57 68 10.lp


Anzeige