Unzugeordnete Artikel

Brennnessel,Giersch und Co.

Fühlen sich manche Unkräuter in Ihrem mühsam gehegten Garten auch so wohl? Wäre es nicht prima, einfach alles, was im Überfluss von allein wächst, in den Kochtopf zu werfen? Dieses Buch sagt den Top 10 der nervigsten Unkräuter mit dem Kochlöffel den Kampf an. Denn: Unkräuter sind nicht nur lästig, sondern lecker! Über 60 simple Wildkräuter-Rezepte machen die wilden Wucherer zu Showstars der Küche. Vom Brennnessel-Schaumsüppchen über Spitzwegerich-Röllchen bis zum Vogelmiere-Dessert. Außerdem gibt es natürliche Tricks und Kniffe zum Eindämmen der Plagegeister. Anstatt sich über die „Unkräuter“ zu ärgern, einfach die unkomplizierten Rezepte mit den vitamin- und mineralstoffreichen Gartenpflanzen nachkochen, aufessen und genießen!

Das kleine Unkraut-Kochbuch. Von Janine Hissel und Elke Schwarzer. Erschienen im Ulmer-Verlag, Stuttgart; 128 Seiten; 104 Farbfotos; Euro 14,95.


Anzeige