Unzugeordnete Artikel

Brian Wenzel vor möglichem Comeback

Spielt er oder spielt er nicht? Knights-Forward Brian Wenzel könnte im Heimspiel am Samstag gegen Hamburg erstmals nach zehnwöchiger Spielpause wieder im Kader stehen. Der 26-Jährige hatte sich im November im Training eine hartnäckige Bandscheiben-Verletzung zugezogen. Seine letzte Partie bestritt der Stimmungsmacher im Team der Knights am 17. November bei der Niederlage in Köln. Bis dahin spielte Wenzel seine bisher beste Saison im Trikot der Knights. „Eine Rückenverletzung ist immer kompliziert“, sagt sein Trainer Anton Mirolybov. „Wir werden auf jeden Fall nichts riskieren.“bk


Anzeige