Unzugeordnete Artikel

Briem kann auf stärkste Formation bauen

Handball-Bezirksliga Die HSG OLE empfängt heute Abend Ebersbach/Bünzwangen.

HSG-Mittelmann Sebastian Kerner ist nach einem Spiel Pause zurück in der Mannschaft.Foto: Genio Silviani
HSG-Mittelmann Sebastian Kerner ist nach einem Spiel Pause zurück in der Mannschaft.Foto: Genio Silviani

Lenningen. Ein Spiel noch, dann ist Pokalpause mit gleich zwei spielfreien Wochenenden für die Bezirksliga-Handballer der HSG OLE. Das will die Mannschaft von Trainer Matthias Briem heute Abend nutzen, um gegen die HSG Ebersbach/Bünzwangen in eigener Halle nachzulegen und die Tabellenführung zu festigen.

Nach dem überzeugenden Erfolg in Altbach geht der Gastgeber mit viel neuem Selbstvertrauen und als klarer Favorit ins Heimspiel. Vor allem im Angriff bot die Briem-Sieben am Neckar, wo sie erstmals in dieser Saison die 40-Tore-Marke knackte, eine starke Vorstellung. Gleichzeitig wird gegen die stärker eingeschätzten Ebersbacher eine Steigerung in der Abwehr nötig sein. Defensiv agierte die Spielgemeinschaft aus dem Lenninger Tal phasenweise zu nachlässig.

Bei den Gästen aus Ebersbach und Bünzwangen dagegen verlief der Saisonstart enttäuschend. Mit 1:7 Punkten belegt die HSG aktuell Platz zehn. Nicht der Anspruch der Filstäler, die in den vergangenen Spielzeiten fast durchweg im oberen Tabellendrittel zu finden waren. Allerdings hießen die Gegner zuletzt Dettingen/Erms, Stuttgart und Bernhausen - allesamt Mannschaften, denen ein Spitzenplatz in der Bezirksliga zugetraut wird. Dem Landesligisten VfL Kirchheim bot die HSG im Bezirkspokal zuletzt lange Zeit die Stirn und unterlag am Ende nur knapp. An der Aussagekraft der momentanen Bezirksliga-Tabelle darf also durchaus gezweifelt werden. Ein unangenehmer Gegner ist die Mannschaft aus dem Filstal allemal.

Personalsorgen hat HSG-Coach Matthias Briem vor dem heutigen Spiel keine. Auch Sebastian Kerner, der in Altbach angeschlagen fehlte, wird wieder dabei sein. Gute Vorzeichen also für ein packendes Handballspiel in der Lenninger Sporthalle. Anpfiff ist um 20 Uhr.ras

So wollen sie spielen

HSG Owen-Lenningen: D. Pisch, U. Raichle - L. Bächle, M. Bächle, Bäuchle, Baumann, Dieterich, Eisele, Kerner, Köbel, M. Pisch, H. Raichle, M. Raichle, Renz, Rieke

Anzeige