Unzugeordnete Artikel

„Brüderchen, komm tanz mit mir“

Kirchheim. Bei „Hänsel und Gretel“, dem ersten Erzählkonzert der Musikschule Kirchheim in diesem Jahr, standen die Bläser im Mittelpunkt. Das Quintetto Lingeno ließ es sich nicht nehmen, dem jungen Publikum seine Instrumente Querflöte, Oboe, Fagott, Klarinette und Horn erst einmal vorzustellen, woraufhin Erzähler Bertram Schattel das Grimm’sche Märchen zum Leben erweckte. Die Geschichte faszinierte kleine und große Zuhörer gleichermaßen. Humperdincks Musik, arrangiert für ein Bläserquintett, und der mitreißende Erzähler machten aus dem Märchen eine runde Geschichte.pm


Anzeige