Unzugeordnete Artikel

CDU-Vorsitzende hält Vortrag über Smart Citys

Notzingen. Der CDU-Gemeindeverband Notzingen hat die Kandidatin Dr. Natalie Pfau-Weller für den Wahlkreis Kirchheim zu einem Vortrag eingeladen. In ihrer Präsentation stellt sie Möglichkeiten aus dem Bereich Wohnen und Leben in der Zukunft vor.

Diese bereits für das Frühjahr 2020 geplante Veranstaltung wurde damals aufgrund der Corona-Verordnung abgesagt. Der zweite Versuch hat gerade noch geklappt.

Im Vortrag wurden viele Punkte rund um die Digitalisierung, Klimafolgen-Anpassung und Möglichkeiten zum Leben, Wohnen und Arbeiten in der Zukunft vorgestellt. Bei diesen Smart-Citys-Verfahren steht der Mensch im Mittelpunkt, und die Technik soll dem Menschen und der Natur dienen, die Lebensqualität verbessern, Ressourcen einsparen, Umwelt schützen und die Verwaltungen der Kommunen effektiver arbeiten lassen.

Beim Thema Resilienz, das heißt der Widerstandsfähigkeit durch Klimafolgen, erhielten die Zuhörer Informationen, die bei kommunalen Planungen und Weiterentwicklungen zukünftig noch stärker in den Fokus kommen. Anhand von praktischen Beispielen wurde die notwendige Vernetzung der Bereiche Ökonomie und Ökologie dargelegt. Resilienz ist die Fähigkeit von Gesellschaften, externe Störungen jeglicher Art zu verkraften, ohne dass sich die wesentlichen Systemfunktionen ändern.

Alfred Bidlingmaier, der Fraktionsvorsitzende der CDU Notzingen, plädiert für modern denkende, agile Führungskräfte, gerade auch in der Politik. Menschen, die Zukunft gestalten können und wollen und gleichzeitig Bodenhaftung haben.pm

Anzeige