Unzugeordnete Artikel

Christoph Bolay: absolute Mehrheit

Ostfildern. Mit einer glasklaren Mehrheit von 68,56 Prozent im ersten Wahlgang kann Ostfilderns Oberbürgermeister Christoph Bolay im April in seine dritte Amtszeit starten. 8900 Bürger und Bürgerinnen haben ihr Stadt­oberhaupt wiedergewählt. Sein Herausforderer Robert Langer erhielt 30,87 Prozent der Stimmen, in absoluten Zahlen 4008 Stimmen. Die Wahlbeteiligung in der Großen Kreisstadt, die 40 000 Einwohner zählt, lag am gestrigen Sonntag bei 44,25 Prozent. tb


Anzeige