Unzugeordnete Artikel

Corucle-Crew verschiebt US-Trip

Kirchheim. Der VfB Stuttgart hat das für 14 Leichtathleten gebuchte, aber wegen Corona ausgefallene dreiwöchige Florida-Trainingslager mit Coach Micky Corucle und seinen Söhnen Philipp und Julian um ein Jahr verschoben. Derweil bereitet sich die Gruppe zu Hause auf DM, EM und Jugend-DM im Sommer sowie Mickys Weitspringerin Alina Rotaru auf ihre Einsätze in der Diamond-League im Herbst vor. Corucle ist überzeugt: „Der Spuk mit dem Virus wird wohl hoffentlich bald ein Ende haben.“ks


Anzeige