Unzugeordnete Artikel

Der Bulkesweg ist ab Montag dicht

Kirchheim. Ab Montag, 15. August, finden im Kirchheimer Bulkesweg im Bereich zwischen der Tannenbergstraße und der Aichelbergstraße Tief- und Straßenbauarbeiten statt. Deshalb muss die Straße voll gesperrt werden. Die Arbeiten dauern etwa ein Jahr. Bei den Bauarbeiten werden unter anderem Glasfaserkabel verlegt, außerdem sollen die Straßen und Gehwege barrierefrei und die Straße zur Fahrradstraße werden. Die bestehenden Bushaltestellen werden ebenfalls barrierefrei ausgebaut.

Die Arbeiten werden in drei Bauabschnitten unter durchgeführt. Die Arbeiten im ersten Abschnitt dauern voraussichtlich bis Dezember. Für die Dauer der Bauarbeiten wird in beiden Richtungen eine Umleitung über die Tannenbergstraße, Eichendorffstraße und Aichelbergstraße eingerichtet. Die Stadtverwaltung bittet Radfahrerinnen und Radfahrer, ebenfalls die genannte Umleitungsstrecke zu nutzen. Die Vollsperrung im Bulkesweg hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr: Bei der Linie 161 entfallen die Haltestellen „Bulkesweg“ und „Spielplatz“. Es werden für beide Fahrtrichtungen Ersatzhaltestellen in der Aichelbergstraße eingerichtet.​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​ pm


Anzeige