Unzugeordnete Artikel

Der geheime Roman von Monsieur Pick

Mitten in der Bretagne liegt eine kleine Insel, die eine ganz besondere Bibliothek beheimatet. Darin werden alle Bücher verstaut, die von Verlagen und Publizisten abgelehnt wurden. Verlegerin Daphné (Alice Isaaz) entschließt sich eines Tages, ein vielversprechendes Manuskript zu veröffentlichen. Das Buch wird zu einem Bestseller, doch es gibt einen Haken: Der Autor, Henri Pick, ist ein bretonischer Pizzabäcker und seit zwei Jahren tot. Als seine Witwe behauptet, ihren Mann nie etwas schreiben gesehen zu haben, wird der Literaturkritiker Jean-Michel (Fabrice Luchini) hellhörig. Während die Literaturwelt von Paris und ganz Frankreich das verkannte Genie von Henri Pick feiert, ist Jean-Michel felsenfest davon überzeugt, dass ein Betrug vorliegt. Niemand kann seiner Ansicht nach von jetzt auf gleich einen solch hervorragenden Roman aus dem Nichts zaubern. Mit viel Wut im Bauch begibt sich Jean-Michel auf kreative Spurensuche. Der Film läuft im Kirchheimer Tyroler am Postplatz 9, Beginn ist um 18 Uhr.


Anzeige