Unzugeordnete Artikel

Der Hohenneuffen als Gefängnis

Neuffen. „Hinter Schloss und Riegel - der Hohenneuffen als Gefängnis“ - so lautet der Titel einer Führung in der Burg Hohenneuffen am Sonntag, 13. Oktober. Bis zu 300 Gefangene beherbergte die Festung, darunter auch Leute, die das Missfallen der Mächtigen auf sich gezogen hatten. Beginn der anderthalb Stunden langen Exkursion ist um 15.30 Uhr. Treffpunkt ist an der Alten Schmiede im oberen Burghof. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0 71 25/15 84 90 ist erforderlich.pm


Anzeige