Unzugeordnete Artikel

Der Neuling gibt sich rotzfrech

Kreisliga-Steno A2-Aufsteiger TSV Linsenhofen fertigt überraschend Titelfavorit Grafenberg auf eigenem Platz mit 3:1 ab

Kirchheim. Durchwachsener bis enttäuschender Auftakt für die drei Teckklubs in der Kreisliga A.: Nur der TSV Jesingen konnte drei Punkte buchen. Der vierte Verein im Bunde, Aufsteiger TSV Weilheim II, war in der ersten Runde spielfrei. Für die Überraschung des Tages sorgte Neuling Linsenhofen mit dem Auswärtssieg bei Vorjahrs-Vize Grafenberg.

Kreisliga A, Staffel 2

TSV Jesingen - TB Neckarhausen 2:1 (2:1): 1:0, 2:0 Sascha Foschi (34., 41.), 2:1 Michael Reich (45.).

TSV Harthausen - SF Dettingen 2:1 (0:1): 0:1 Francesco Di Martile (19.), 1:1 Borislav Nedovic (59.), 2:1 Marco Haas (76.).

SV Nabern - TV Bempflingen 0:2 (0:0): 0:1 Daniel Hiller (46.), 0:2 Ioannis Simeonidis (64.).

Türkspor Nürtingen - TSV Oberboihingen 3:3 (2:1): 1:0 Biran Darboe (3.), 2:0 Dominique Rodrigues (7.), 2:1 Alexander Ehrlich (27.), 3:1 Mustafa Akcay (72.), 3:2 Marc Brändle (78.), 3:3 Ehrlich (90.).

FV 09 Nürtingen - TSV Altdorf 4:2 (3:1): 1:0 Dimitar Zaharico (28.), 2:0 Loris Bauer (33.), 2:1 Jannik Riehle (39.), 3:1 Denis Hartung (42.), 3:2 Manuel Ziegler (47.), 4:2 Nick-Emil Grimm (63.).

TSV Grafenberg - TSV Linsenhofen 1:3 (0:1): 0:1, 0:2 Daniel Monteiro-Moreira (26., 54.), 0:3 Alexander Jost (57.), 1:3 Janis Lövesz (86.).

Germania Schlaitdorf - TSV Grötzingen 3:0 (2:0): 1:0 Tobias Bartels (23.), 2:0 Fabian Staufer (41.), 3:0 Ibarima Kameth (76.).

Kreisliga B, Staffel 5

TG Kirchheim II - TSV Beuren 0:2 (0:0): 0:1 Sohu Cetin (46.), 0:2 Robert Braun (90. + 2).

VfB Neuffen - TSV Ötlingen II 1:0 (0:0): 1:0 Sergen Coskun (80.).

TSV Kohlberg - TSV Oberlenningen II 2:2 (0:0): 1:0 Fabio Kurz (50.), 1:1 Serkan Karademir (52.), 1:2 Orhan Bayram (72.), 2:2 Martin Schaich (82.).

TV Tischardt- TSV Notzingen 3:3 (3:2): 1:0 Benjamin Ringger (10.), 1:1 Michael Tschubenko (16.), 2:1 Ringger (27.), 3:1 Luka Perkovic (29.), 3:2 Jose Fernando Ferreira (43.), 3:3 Angelo Farazza (48.).

TSV Raidwangen - SGOH II 8:0 (2:0): 1:0 Pascal Müller (14.), 2:0, 3:0 Andrè Wurster (20., 47.), 4:0 Mattis Müllerschön (50.), 5:0 Hüseyin Can (55.), 6:0 Fabio Schmid (67.), 7:0 Rolf Blessing (78.), 8:0 Andy Schäffer (87.).

Kreisliga B, Staffel 7

FC Eislingen II - TSV Schlierbach 2:3 (2:1): Die Elf von Cesare d‘Agostino bewies tolle Moral. Sie glich einen 0:2-Rückstand aus und landete mit einem Spieler weniger sogar noch einen nicht mehr erwarteten Sieg. „In den ersten zehn Minuten waren wir nicht auf dem Platz“, meinte der Trainer, „dann sind wir peu à peu ins Spiel gekommen“. Es stand 2:2, als Alexander Buchele in der 70. Minute nach einem groben Foul vom Platz flog. In Unterzahl schlug Michele Canova, der vom TSV Ötlingen kam, zum zweiten Mal zu und wurde zum Matchwinner. Tore: 1:0 (5.), 2:0 (8.), 2:1 Michael Neumann (40.), 2:2, 2:3 Michele Canova (65., 80.).Klaus Schlütter

Anzeige