Unzugeordnete Artikel

Dialog zu Gesundheit und Verkehr

Kreis. Die ÖDP-Landtagswahl-Kandidaten Regina Pelzer aus Kirchheim und Mathias Rady aus Esslingen laden Interessierte zu einem Online-Dialog am Freitag, 26. Februar, um 19 Uhr ein.

Regina Pelzer engagiert sich in den Bereichen Familien- und Gesundheitspolitik und setzt sich für die Einführung eines Familien- und Pflegegehalts ein. Zudem wünscht sie sich laut Pressemitteilung mehr Anerkennung und Forschung von komplementärer Medizin sowie eine Reduzierung des Antibiotika-Einsatzes in der Tierhaltung. Die Mobilitätswende bildet einen Themenschwerpunkt bei Mathias Rady. Als Regionalrat im Verkehrsausschuss setzt er sich für Ausbau und Verdichtung der Taktzeiten beim ÖPNV ein. „ÖPNV, Rad- und Fußverkehr müssen gestärkt werden. So braucht es mehr sichere Radabstellanlagen an Bahnhöfen zum Schutz immer hochwertigerer Fahrräder. Es muss ein Umdenken stattfinden.“

Der Online-Dialog bietet Raum für Fragen an die Kandidaten und inhaltliche Diskussionen und ist erreichbar unter ­Telefon 0 21 95/9 44 99 64 mit der PIN 494 557 247. Fragen können auch an info@oedp-esslingen.de per Mail gestellt werden.pm

Anzeige