Unzugeordnete Artikel

Die Erde ist zu retten

Kirchheim. Das Evangelische Bildungswerk im Landkreis Esslingen und die Evangelische Stadtkirchengemeinde Kirchheim laden morgen um 19.30 Uhr in die Martinskirche zur „Kirchheimer Reihe“ ein. Als Gast wird Friedrich Schorlemmer, Theologe, Bürgerrechtler und Schriftsteller dabei die Frage stellen, ob die Erde noch zu retten ist. Er geht dabei auch auf sein Buch „Die Erde ist zu retten: Haltungen, die wir brauchen“ ein, eine Reaktion auf die Enzyklika „Laudato si“ des Papstes.pm


Anzeige