Unzugeordnete Artikel

Die Gegner formieren sich

Zum Leserbrief „Nachdenken statt Diffamieren“ vom 17. März

Es handelt sich hier um ein Paradebeispiel für den Versuch, die öffentliche Wahrnehmung zu manipulieren. Natürlich haben am besagten Abend keine Verschwörungstheoretiker und Querfront-Anhänger in der Bastion diskutiert. Wer würde sich schon selbst so bezeichnen?

Und natürlich sollte ich, als Nicht-Dabeigewesener, meine Stimme nicht erheben, wobei mir inzwischen bestätigt wurde, dass ich die Informationen aus dem Teckboten-Bericht richtig interpretiert habe. Indirekt wird so auch die Berichterstattung im Teckboten angezweifelt.

Leider formieren sich gerade allenthalben die Gegner unserer offenen demokratischen Zivilgesellschaft und bringen sich in Position. Auch hier in Kirchheim unter dem Deckmantel „mündige Staatsbürger“.

Michael Olpp, Kirchheim

Anzeige