Unzugeordnete Artikel

Die Presse trägt Verantwortung

Zum Artikel „Verfallsdatum für Verbote“ vom 21. April

Aufmerksam habe ich den Artikel „Verfallsdatum für Verbote“ von Antje Berg gelesen.

Die beispiellose Einschränkung von Grundrechten aufgrund der Coronakrise muss von der Presse kritisch begleitet und immer wieder hinterfragt werden. Die notwendigen Maßnahmen werden von der Bevölkerung zum größten Teil akzeptiert und befolgt. Hierfür ist jedoch eine transparente und umfassende Begründung des Vorgehens und der Maßnahmen erforderlich.

Die Presse trägt in dieser Situation eine große Verantwortung. Eine kritische Berichterstattung und Hinterfragen der Entscheidungen und ihrer Legitimation sind unerlässlich. Dadurch kann das bestehende Vertrauen in unseren Rechtsstaat erhalten bleiben.

Ich kann Sie daher nur bestärken, auch weiterhin kritische Beiträge wie den von Antje Berg zu veröffentlichen.

Jürgen Maué, Weilheim

Anzeige