Unzugeordnete Artikel

Die Risiken von „Smart City“ abschätzen

Kirchheim. Am Donnerstag, 5. März, ist Peter Hensinger auf Einladung der Linken im Gemeinderat um 19.30 Uhr im Vortragssaal der Stadtbücherei Kirchheim zu Gast. Er spricht als Experte über das Thema „Smart City Kirchheim - Risiken und Optionen“. Während die Stadtverwaltung Kirchheim die Gründung einer „Smart City“-Gesellschaft plant und Geschäftsleute wie Stadtverwaltung ein rosiges Bild einer „Smart City“ zeichnen, werden an diesem Abend auch die Risiken thematisiert.


Anzeige