Unzugeordnete Artikel

Die Salat-Bibel

Vielfalt auf dem Teller beginnt mit Vielfalt im Garten - Salatpflanzen für jeden Geschmack und jeden Garten. Salat ist weit mehr als grüner Kopfsalat. Wer frische Vielfalt aus dem eigenen Garten oder vom Balkon schätzt, findet in dieser erweiterten und aktualisierten Neuausgabe eines Klassikers alles zum Thema Salat. Neben ausführlichen Informationen über mehr als 200 Salatpflanzen gibt Joy Larkcom Tipps zu allen Aspekten des Gemüseanbaus, zu den geschmackvollsten oder ergiebigsten Sorten und dazu, wie man einen ebenso schönen wie ertragreichen Salatgarten anlegt. Der „Salat-Garten“ deckt alles ab, was man über Anbau und Ernte von Salatgemüse wissen muss - von modernen Anbaumethoden für frische, nahrhafte „Baby Leaves“ und winzige, schmackhafte Microgreens (junge Gemüsekeimlinge) bis zu Kräutern, Pflücksalaten und essbaren Blüten. Joy Larkcom ist eine der angesehensten britischen Gemüsegärtnerinnen und Gartenautorinnen. Sie hat im Laufe von über vierzig Jahren zahlreiche Beiträge in Zeitschriften und Zeitungen sowie Radio- und Fernsehprogrammen veröffentlicht. Zu ihren Auszeichnungen zählen dreimal der Preis „Gartenschriftsteller des Jahres“ sowie der Preis für ihr Lebenswerk von der Garden Writers’ Guild und die Veitch Medaille der RHS für ihren Beitrag zur Gartenkultur.

Der Salat-Garten. Anbau und Ernte. Von Joy Larkcom. Erschienen im Haupt-Verlag, 288 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen, gebunden, Euro 39,90.


Anzeige