Unzugeordnete Artikel

Die Sanwald-Stiftung musiziert auch weiterhin für Kirchheimer Pflegeheime

Kirchheim. Musik schweißt zusammen und heitert auch in kritischen Zeiten die Stimmung etwas auf: Der Besuchsdienst der Heinrich-Sanwald-Stiftung nimmt sich dies zu Herzen und organisiert daher weiterhin Hof- und Gartenkonzerte für sieben der Kirchheimer Pflegeheime. Aufgrund einer Sondergenehmigung der Stadtverwaltung können inzwischen auch bis zu fünf Musiker spielen. So gab ein Bläserensemble des Posaunenchors aus Bissingen an einem Nachmittag gleich zwei Konzerte. Gestartet wurde im Garten vor dem Seniorenzentrum St. Hedwig. Auch im weitläufigen Grün des Fickerstifts hatte es sich eine Gruppe Bewohner in der Sonne gemütlich gemacht, um den Klängen der Posaunen zu lauschen. Sollte das Wetter weiterhin sonnig bleiben, werden in den kommenden Wochen weitere Hof- und Gartenkonzerte für die Pflegeheime stattfinden. Hierfür werden nach wie vor Musiker und Ensembles oder auch andere Künstler gesucht. pm/Foto: pr

5 Informieren oder anmelden können sich Interessierte per Mail an besuchsdienst@sanwald-stiftung.de oder unter der Telefonnummer 0 70 21/73 69 69


Anzeige