Unzugeordnete Artikel

„Die Seele baumeln lassen“

Verena Grötzinger
Verena Grötzinger

Owens Bürgermeisterin Verena Grötzinger spricht über das Frühlingserwachen in ihrem Städtle und ihre Gefühle vor dem Fassanstich.

Wie macht sich der Frühling in Owen bemerkbar?

Verena Grötzinger: Man hat schon ein wenig das Gefühl, dass Mensch und Natur gerade wieder so richtig zum Leben erwachen, wie eine positive Aufbruchstimmung. Da bekommt man selbst auch richtig Lust auf Unternehmungen und stellt fest, dass man noch mehr motiviert ist Dinge - auch gemeinsam - zu bewegen.

Wie sind Ihre Gefühle vor dem Fassanstich?

Grötzinger: Nachdem mir schon mitgeteilt wurde, dass man in diesem Jahr mit maximal zwei Schlägen rechnet, muss ich offen gestanden sagen, dass sich schon ein klein wenig Erfolgsdruck aufbaut. Dem halte ich aber sicherlich, wie in jedem Jahr, bravourös Stand.

Welche Bedeutung hat (Blas-)Musik in Ihrem Leben?

Da habe ich mal ein schönes Zitat gelesen, das besagt: „Musik ist Balsam für die Seele und Erholung für den Geist“. Dem kann ich mich nur anschließen und in Bezug auf die Blasmusik - insbesondere unseres Musikvereins Stadtkapelle Owen - kann ich noch hinzufügen, dass dies für mich gleichbedeutend damit ist, gemeinsam Musik in einer herzlichen Ortsgemeinschaft zu genießen und dabei auch mal „die Seele baumeln lassen zu können“. Thomas Krytzner

Anzeige