Unzugeordnete Artikel

Die Teilnehmer auf dem Podium

Auf der Bühne in der Schlossberghalle standen zwölf Teilnehmer. Sie sollten ein breites Spektrum abbilden, damit die Fragen aus dem Publikum aus vielen Blickwinkeln beantwortet werden konnten.

Moderator war Professor Dr. Rafael Bauschke, Inhaber der Professur für Politische Kommunikation und Methoden der empirischen Sozialforschung an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg.

Vertreter der Gemeinderatsfraktion CDU/FWV war Andreas Hummel, von SPD/Grüne Peter Beck und von der Dettinger Bürgerliste war es Gabriele Bernreuter. Bürgermeister Rainer Haußmann war ebenfalls mit von der Partie.

Dazu kamen Professor Dr. Wilfried Nobel vom Landesnaturschutzverband auf Vorschlag der Bürgerinitiative in Abstimmung mit dem örtlichen Nabu; Dr. Thilo Sekol zum Thema Wirtschaftlichkeit von Neubaugebieten und Gewerbesteuereinnahmen auf Vorschlag der Bürgerinitiative; Michael Hahn, Vertreter der Bürgerinitiative; Professor Dr. Christian Küpfer, Leiter des Büros „StadtLandFluss“ in Nürtingen; Siegfried Nägele aus Bissingen, Vorsitzender Kreisbauernverband im Landkreis Esslingen; Karin Käppel, Leiterin der Arbeitsagentur Göppingen; und Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart. ih

Anzeige