Unzugeordnete Artikel

Die unglaublichen Abenteuer von Bella

Unter einer Baracke lebt ein junger Pitbull-Mischlingswelpe, umgeben von streunenden Hunden und Katzen. Eines Tages wird der Großteil von städtischen Tierfängern eingesammelt. Lucas (Jonah Hauer-King) und seine Freundin Olivia (Alexandra Shipp) bringen den noch verbleibenden Tieren Futter vorbei. Der Welpe geht auf Lucas zu. Beide sind sogleich ineinander vernarrt, und so bekommt die junge Hündin Bella ihr neues Zuhause, wo sie bei Lucas und seiner Mutter Terri (Ashley Judd) aufwächst. Als Bella schon groß geworden und eine liebenswerte Hündin ist, wird sie beim Ausbüxen von Tierfängern der Stadt eingefangen. In einem unachtsamen Moment büxt sie aus und die lange Reise von Bella beginnt. Der Film läuft im Central.


Anzeige