Unzugeordnete Artikel

Die Vorsorgeuntersuchung kann Leben retten

Wernau. Darmkrebs zählt zu den häufigsten Krebserkrankungen. Am Dienstag, 6. März, referiert Chefarzt Dr. Ulrich Römmele, um 19 Uhr im Quadrium in Wernau über die Vorsorgekoloskopie. Bei der Darmspiegelung können die Mediziner schon frühzeitig Wucherungen im Dickdarm erkennen. Der Vortrag zum Thema Darmkrebs ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen zu der Veranstaltung gibt es im Internet auf der Homepage www.medius-kliniken.de


Anzeige