Unzugeordnete Artikel

Die Wernauer Stadtkapelle spielt Weihnachtliches

Wernau. Am Sonntag, 15. Dezember, lädt der Musikverein Stadtkapelle Wernau unter der Leitung des Städtischen Musikdirektors Paul Jacot zur Weihnachtsfeier der Stadt Wernau ins Quadrium ein. Die Orchester des Musikvereins präsentieren die Vielfalt der sinfonischen Blasmusik. Fanfarenklänge, Vertonungen von Fantasy-Motiven und moderne, jazzige Rhythmen sind Teil des vielseitigen Konzerts. Ein Arrangement traditioneller Weihnachtslieder ist ebenfalls dabei. Mit der öffentlichen Weihnachtsfeier würdigen die Musiker Paul Jacot, der seit zehn Jahren die musikalische Leitung hat. Jacot, der neben der musikalischen Leitung der Stadtkapelle auch für die Jugendausbildung und die Jugendorchester zuständig ist, wurde 2016 zum „Städtischen Musikdirektor“ ernannt. Preise bei Wettbewerben und Wertungsspielen zeugen vom Erfolg seines Arbeitens. Die Kinder des Piccolo-Orchesters präsentieren bei dem Weihnachtskonzert ihre musikalischen Fortschritte. Das „JugendBlasOrchester“ gibt Stücke wie „Bohemian Rhapsody“, und „Bilder einer Ausstellung“ zum Besten. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Anzeige