Unzugeordnete Artikel

Die wilden 20er-Jahre leben wieder auf

Das Ensemble „Fracklos“ spielt am Samstag, 18. Juli, um 20 Uhr „Perlen der Salonmusik“ im Alten Gemeindehaus in Kirchheim. Die fünf Musiker lassen die 20er- und die 30er-Jahre wieder aufleben - mit Walzer, Tango, Swing oder Foxtrott, mit Juwelen aus Operetten von Lehár und Kálmán, mit romantischen Charakterstücken und feurigen Csardas. Auf die Hörer wartet ein abwechslungsreicher Abend mit Musik von gefühlvoll bis flott, von melancholisch bis schwungvoll. Um den gebotenen Mindestabstand einhalten zu können, steht ein reduziertes Platzkontingent zur Verfügung. Daher wird die Kartenreservierung bei der Geschäftsstelle des VHS-Kulturrings empfohlen. Sie ist möglich unter der Nummer 0 70 21/97 30 32.pm/Foto: pr


Anzeige