Unzugeordnete Artikel

Diese Bands bestreiten das Musiknacht-Open Air

Als Opener am Freitag, 10. September, spielt die junge Kirchheimer Band The Last Bash ab 17.30 Uhr Indie-Pop mit Rock‘n‘Roll-Attitüde, gefolgt von der 90er Kult-Ska-Band No Sports, die einige noch im Jugendhaus Linde erlebten. Last but not Least vereint die Band Alex im Westerland die Spielfreude der Toten Hosen und den Charme der Ärzte in einer explosiven Rockshow.

Am Samstag, 11. September, kommen ab 15.30 alle Salsa-Fans zu heißen Rhythmen von Caballo Negro auf ihre Kosten. Weiter geht‘s mit einer durchgeknallten Rockabilly-Show von The BangBags und deren Bühnen-Motto: „Wir zaubern Euch ein Lächeln ins Herz“, gefolgt vom Rockfeuerwerk von James Bomb und der Coldplay-Tribute-Band Viva La Vida.as


Anzeige