Unzugeordnete Artikel

Drei 18-Jährige werden bei Unfall schwer verletzt

Grabenstetten. Bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Grabenstetten und Hülben wurden am Samstagabend drei Personen schwer verletzt. Eine 18-Jährige war in ihrem Opel mit zwei gleichaltrigen Mitfahrern in Richtung Hülben unterwegs, als sie auf Höhe des Fluggeländes in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen geriet. Beim Gegenlenken verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte einen Abhang hinunter. Der Pkw überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Die drei 18-Jährigen konnten sich noch selbstständig aus dem völlig demolierten Fahrzeug befreien und wurden in umliegende Kliniken transportiert.lp


Anzeige