Unzugeordnete Artikel

Drei Pianisten an zwei Klavieren

Und wieder ist Boogie-Time. Frank Muschalle stellt in der Kirchheimer Bastion am Freitag, 11. Januar, und am Samstag, 12. Januar, um 20.30 Uhr zwei weitere Pianisten der Boogie-Szene vor: den Österreicher Günther Straub und Chase Garrett aus den USA. Muschalle gehört zu den international gefragtesten Boogie-Woogie-Pianisten, Straub wendet sich tendenziell eher dem Stride Piano zu, und Garretts Stil ist eine Mischung aus Boogie Woogie, Blues, Swing und Stride. Die drei Pianisten teilen sich bei den Konzerten in der Bastion zwei Klaviere. Karten sind erhältlich im Vorverkauf bei Juwelier Schairer am Rathaus und an der Abendkasse.pm/Foto: pr


Anzeige