Unzugeordnete Artikel

Dreier-Gremium führt den TSV Schopfloch

Die Vereinsmeister des SV Brucken (v.l.n.r.): Marc Oliver Stümpflen, Bernd Schweizer, Rudi Stümpflen, Werner Unger, Alfredo Wark
Die Vereinsmeister des SV Brucken (v.l.n.r.): Marc Oliver Stümpflen, Bernd Schweizer, Rudi Stümpflen, Werner Unger, Alfredo Warkholdt, Heinz Merz, Thomas Mayer, Christian Boßler. Foto: privat

Lenningen. Im TSV Schopfloch sind im Rahmen der Hauptversammlung alle Ämter neu besetzt worden. Bereits im Voraus war bekannt gewesen, dass Frank Schmid, Matthias Algayer und Werner Wörz ihre Ämter im Vorstand nicht mehr fortführen würden. Nach aufwendiger und langer Suche hatten sich im Vorfeld drei Kandidaten gefunden. Alexander Beller, Thomas Munderich und Marcel Allgaier übernehmen das Amt des Vorstandsvorsitzenden als Gremium. Die Ämter des Vorstandes Sport und des Vorstandes Veranstaltungen werden dabei ebenfalls von diesem Gremium übernommen. Gegebenenfalls ist für die Gremiumslösung eine Satzungsänderung notwendig, für die dann eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen werden wird

Alle anderen Vorstände ließen sich erneut für ihr Amt bestätigen. Zum Beisitzer ließen sich Adrian Maidl und Achim Mall wählen, Hans Gerber ist nicht weiter als Beisitzer dabei. Vorstandsvorsitzender: Marcel Allgaier, Alexander Beller, Thomas Munderich; Vorstand Sport: wird vom Gremium übernommen; Vorstand Veranstaltungen: wird vom Gremium übernommen; Vorstand Finanzen: Tina Strehle; Vorstand Technik und Liegenschaften: Frieder Schlatter; Vorstand Jugendleitung: Bianca Riek; Vorstand Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit: Lena Maier; Beisitzer: Achim Mall, Adrian Maidl.ma


Anzeige