Unzugeordnete Artikel

Ein Bücherbasar half bei der Finanzierung

Sie machen den Weg zum Lesezimmer frei: Kai Sonntag (links) und Clemens Großmann
Sie machen den Weg zum Lesezimmer frei: Kai Sonntag (links) und Clemens Großmann

8 000 Euro hat die Einrichtung des Lesezimmers an der Freihof-Realschule insgesamt gekostet. Mit 2 000 Euro unterstützt die Kirchheimer Bürgerstiftung das Projekt. Einen Großteil finanziert der Förderverein der Schule. Für das Vorhaben organisierte der Verein im Frühjahr dieses Jahres einen Bücherbasar. Damit schlug er mehrere Fliegen mit einer Klappe: Manch einer nutzte die Gelegenheit, Platz in der heimischen Bibliothek zu schaffen, das Lesezimmer bekam dadurch einen Grundstock an Literatur, und Bücherwürmer kamen günstig an frisches Lesefutter.ank


Anzeige