Unzugeordnete Artikel

Ein Ötlinger mit türkischen Wurzeln berichtet

Kirchheim. „In was für einer Gesellschaft möchte ich leben?“ Mit dieser Frage befasst sich Yakub Kambir am Freitag, 5. April, um 19 Uhr in einem Vortrag in der Festhalle des Kirchheimer Krankenhauses. Bei der Veranstaltung des Kirchheimer Integrationsrates schildert Kambir seine Erfahrungen als gebürtiger Ötlinger mit türkischen Wurzeln. Im Anschluss gibt es eine Diskussionsrunde. Moderator ist Willi Kamphausen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

5 Fragen beantwortet Christine Bald, Integrationsbeauftragte der Stadt Kirchheim unter 0 70 21/50 25 19


Anzeige