Unzugeordnete Artikel

Einbrecher haut ohne Beute ab

Kirchheim. Beim Versuch, in eine Wohnung im Kirchheimer Benzenhofweg einzubrechen, ist ein Mann am Montagmorgen überrascht worden und ohne Beute geflüchtet. Gegen 10 Uhr hatte er versucht, in dem Mehrfamilienhaus eine Tür aufzudrücken. Eine Bewohnerin hörte das und schrie, woraufhin der Mann aus dem Haus rannte und in einem weißen Kombi flüchtete. Er ist etwa 30 Jahre alt, 1,80 Meter groß, hat blonde Haare und trug blaue Arbeitshosen mit blauem Pulli. lp


Anzeige