Unzugeordnete Artikel

Einkaufen und bummeln in Ebersbach

Marketing in Ebersbach ist morgen Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag. Für die Besucher gibt es viele Attraktionen.

Ebersbach. Ebersbach feiert den Herbst: Morgen lädt der Stadtmarketingverein ProEbersbach alle Bürger und Besucher der Stadt zum Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag ein. Von 13 bis 18 Uhr gibt es in den Straßen und Geschäften rund um die Ludwigstraße und darüber hinaus ein attraktives Programm und viele Angebote zu entdecken - für alle Generationen. In der Ludwigstraße wird eine Spielstraße eingerichtet, in der sich Groß und Klein austoben können. Zudem gibt es einen Floh- und Handwerkermarkt, wo allerlei Schätze darauf warten, entdeckt zu werden.

„Auch Schnäppchenjäger kommen nicht zu kurz, denn zahlreiche teilnehmende Geschäfte haben den Rotstift angesetzt und locken mit einmaligen Angeboten“, sagt Frieder Scheiffele von ProEbersbach. Neben dem gemütlichen Bummel gibt es auch Kulinarisches zu entdecken, von herzhaften Kürbis- und Süßkartoffeleintöpfen über schwäbische Hausmannskost bis hin zu Gegrilltem, verschiedenen Burgern und Weinen.

Frieder Scheiffele ist überzeugt: „Besucher dürfen auf ein rundes Angebot freuen, das zum Flanieren und Einkaufen einlädt und für einen vergnüglichen Nachmittag für die ganze Familie sorgt.“ Für die Besucher des Herbstmarkts gelten die aktuellen Corona-Regeln.pm

Anzeige