Unzugeordnete Artikel

Erfolge bei Junioren-Trophy

Ehingen. Bei der erstmals ausgetragenen Junioren-Trophy der Pferdesportkreise Alb-Donau, Stuttgart-Esslingen und Staufen Fils hat sich Nina Laub vom RFV Weilheim beim Reitturnier in Ehingen/Donau mit ihrem Pferd Abrakadabra im Vorderfeld platziert. So gelang ihr ein dritter Platz in der A-Dressur mit einer Wertnote von 7,9 und ein dritter Platz im Stil-A-Springen mit einer Wertnote 7,4.

Für diese beiden Platzierungen hat Nina Laub jeweils 48 Punkte kassiert und startete somit verheißungsvoll in den Wettbewerb. Die nächste Station der Junioren-Trophy wird am Wochenende des 28. und 29. April in Weilheim sein. Das Finale findet in Donzdorf auf dem Gestüt Birkhof statt.

Die Junioren-Trophy ist eine überregionale Tour der drei Pferdesportkreise Alb-Donau, Stuttgart-Esslingen und Staufen Fils für Reiterinnen und Reiter bis 18 Jahre. Neben der Möglichkeit, auf drei sehr guten Turnierplätzen und damit unter besten Bedingungen reiten zu können, warten an den Stationen und insbesondere am Finale attraktive Preise auf die Sieger und die Platzierten. Die Reiter haben damit die Möglichkeit, sich mit gleichaltrigen Konkurrenten im Wettkampf zu messen.gk

Anzeige