Unzugeordnete Artikel

Erste Hilfe für die Seele

Kirchheim. Am Sonntag, 4. Oktober, findet ab 18 Uhr in der evangelischen Auferstehungskirche ein Abendgottesdienst zur „Blauen Stunde“ statt. Mit dabei ist Ralf Sedlak, leitender Notfallseelsorger. Er berichtet an dem Abend von seiner Arbeit, was für ihn „Erste Hilfe für die Seele“ bedeutet und wie ihn sein christlicher Glaube dabei unterstützt. Musikalisch geleitet wird der Gottesdienst von den Sängerinnen Sabine Fuchs und Michaela Hammermann und der Pianistin Judith Oppmann. pm


Anzeige