Unzugeordnete Artikel

Es wimmelt in der Neckarstadt

In der Stadt wimmelt‘s. In Heidelberg, Baden-Württembergs berühmtester Stadt, wimmelt es auf den wichtigsten Plätzen und zu jeder Jahreszeit; ein Panoptikum voller Häuser, Menschen, Blumen - und kleiner Geschichten. Nicht nur auf dem Heidelberger Schloss und dem Königstuhl geht es dabei turbulent zu, nein, auch auf der Neckarwiese, im Zoo und auf dem weihnachtlichen Marktplatz wird kräftig gewimmelt. Und die Heidelberger, die sich von der Illustratorin Kimberley Hoffman haben porträtieren lassen, sind hierbei besonders gefordert, müssen sie sich doch im großen Durcheinander wiederfinden. Kleine und große Leser können Heidelberg in lustigen Bildern entdecken, zusammen mit den Kornmäusen, die mit Kletterausrüstung und Pausenbroten unterwegs sind, sowie mit dem Hofzwerg Perkeo und seinem Begleiter Thustu, dem Brückenaffen, die für jeden Streich zu haben sind. Ein Wimmelbuch zu einer der malerischsten Städte Deutschlands, gezeichnet mit viel Liebe; eine Entdeckungsreise für Menschen aller Nationalitäten (weil ohne Text), Besucher wie Einwohner, für stundenlangen Suchspaß.

Anzeige

Heidelberg wimmelt. Ein farbiges Pappbildwerbuch von Kimberley Hoffman. Erschienen im Silberburg-Verlag, Tübingen und Karlsruhe, Euro 14,90.