Unzugeordnete Artikel

Esslinger enttäuschen

Esslingen. Die Bundesliga-Wasserballer des SSV Esslingen haben die Saison trotz Heimvorteil beim abschließenden Platzierungsturnier nur auf Platz acht beendet. Erstmals waren im Freibad auf der Neckarinsel wieder Zuschauer zugegen, doch bekamen die nur drei, wenn auch zum Teil knappe, Niederlagen zu sehen. Gegen den SV Ludwigsburg stand es am Ende 6:13, die Partie gegen Hannover endete 4:6 und zum Abschluss gab es ein 12:13 gegen die SG Neukölln Berlin. pm


Anzeige