Unzugeordnete Artikel

Events des Musikvereins Holzmaden

Landessiegerstute Lybell von Lord Leopold.Foto: Katja Riedrich
Landessiegerstute Lybell von Lord Leopold.Foto: Katja Riedrich

Holzmaden. Erster Höhepunkt der Veranstaltungen des Musikvereins Holzmaden ist der anstehende Vereinsausflug am Samstag, 13. Oktober, mit Treffpunkt um 7.30 Uhr an der Gemeindehalle. Dabei geht es mit dem Bus nach Schwäbisch Hall und nach einer Stadtbesichtigung weiter Richtung Heuchelberg. Dort erwartet die Teilnehmer ein Mittagessen in Form eines „Hexenschmauses“ mit Unterhaltung und Programm auf einem der schönsten Aussichtspunkte des ganzen Unterlandes. Mit einer Wengert-Tour klingt der Tag aus. Die Rückkehr nach Holzmaden ist gegen 20 Uhr.

Anzeige

Wer noch Lust hat mitzufahren, kann sich in der Geschäftsstelle des Musikvereins unter der Telefonnummer 01 52/32 76 39 05 anmelden.

Das nächste „MaP-Café“ findet am Sonntag, 14. Oktober, statt und wird von der Jugend bestritten. Die neu formierte Jugendkapelle wird die Gäste an diesem Nachmittag nicht nur bewirten, sondern auch musikalisch unterhalten. Das „MaP“ öffnet um 14 Uhr, ab 15 Uhr werden Kuchen zum Mitnehmen angeboten.

Am Sonntag, 11. November, ist nicht nur Start der Faschingssaison, sondern auch der Holzmadener Herbst, mit einer kulinarisch-musikalischen Reise durch Europa. Bevor die Stammkapelle zum ersten Mal auf der Bühne Platz nimmt, eröffnet um 10 Uhr der gemeinsame Gottesdienst das Programm. Nach dem Musikverein Holzmaden spielen Gäste des MV Zainingen, im Anschluss daran die Jugendkapelle und zum Schluss noch einmal die Stammkapelle.pm