Unzugeordnete Artikel

Evolutionsbiologe stellt online sein neues Buch vor

Kirchheim. Am Donnerstag, 19. November, veranstaltet ein Bündnis aus den Linken, GEW, attac, Forum 2030 und Rosa-Luxemburg-Stiftung eine Buchvorstellung. Der Evolutionsbiologe Professor Matthias Glaubrecht zeigt in seinem Buch „Das Ende der Evolution“ eine Analyse über den Artenschwund auf der Erde. Die Veranstaltung findet online statt. Weiter Infos gibt es unter kirchheim.forum2030.de.


Anzeige