Unzugeordnete Artikel

Fabrikstraße ab Montag teils gesperrt

Baustelle In Ötlingen entsteht bis zum Ende der Sommerferien ein barrierefreier Überweg, der den Schulweg sicherer macht.

Kirchheim. Am Montag, 23. August, beginnen in der Fabrikstraße in Ötlingen auf Höhe von Hausnummer 27 Bauarbeiten für die Herstellung eines Fußgängerüberwegs. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 10. September. Es geht um einen barrierefreien Fußgängerüberweg, der auch den Schulweg sicherer macht. Während der Arbeiten muss die Fabrikstraße im genannten Bereich halbseitig gesperrt werden. Die Bauarbeiten werden in zwei Abschnitte (östliche und westliche Seite) unterteilt, sodass die Einschränkung der Straßennutzung so gering wie möglich ausfällt.

Auch der Gehweg muss an dieser Stelle temporär gesperrt werden. Schilder verweisen auf die gegenüberliegende Gehwegseite. Radfahrer, die aus Richtung Stadtmitte über die Lauterbrücke kommen, werden gebeten, vor der Baustelle abzusteigen und ihr Fahrrad zu schieben. Der Linienverkehr kann den gesperrten Bereich befahren. Es kann aber dennoch vereinzelt zu Verzögerungen im Fahrplan kommen.

Die Kirchheimer Stadtverwaltung bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Baumaßnahme und die damit verbundenen Beeinträchtigungen. pm

Anzeige