Unzugeordnete Artikel

Fahrräder selbst reparieren

Kirchheim. Am Freitag, 15. Oktober, findet im Bürgertreff in Kirchheim von 14 bis 17 Uhr ein Fahrrad-Pannen-Kurs statt. Zu Beginn werden Tipps zur sachgerechten Pflege gegeben sowie die Routinekontrollen, die vor einer Fahrt durchzuführen sind, erläutert und es wird gezeigt, welches Werkzeug unbedingt auf einer Radtour mitgeführt werden sollte. Im Praxisteil demonstriert ein Fachmann, wie ein Rad ausgebaut wird und wie der Schlauch geflickt oder ausgewechselt werden kann. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben anschließend die Gelegenheit, selbst die Arbeiten durchzuführen. Für den Kurs stehen Testräder zur Verfügung. Da aber jeder Drahtesel anders ist, kann auch das eigene Fahrrad mitgebracht werden, und jeder übt selbst, wie ein Laufrad gewechselt wird. Der Pannenkurs bietet Hilfe zur Selbsthilfe in Notsituationen und unterstützt dabei, das eigene Fahrrad zu reparieren. Die Teilnehmer werden gebeten, sofern vorhanden, ihr eigenes Werkzeug sowie Schreibzeug mitzubringen. Der Fahrrad-Pannen-Kurs ist kos­tenlos. Die Teilnehmerzahl ist jedoch auf 10 Teilnehmer begrenzt. Anmelden kann man sich noch bis Mittwoch, 13. Oktober, unter der Nummer 0 70 21/4 77 46.pm


Anzeige