Unzugeordnete Artikel

Faszination Erdgeschichte

Die Schwäbische Alb hält vielfältige geologische Attraktionen bereit, mit denen sich jetzt eine Sonderausstellung im Naturschutzzentrum Schopflocher Alb befasst. Fossilien, Höhlen, Felsen und Karstquellen sind faszinierende Zeugnisse der Erdgeschichte. Jede Epoche hat ihre Spuren in der Landschaft hinterlassen. Am Sonntag, 11. März, um 15 Uhr wird die Ausstellung „Geopark Schwäbische Alb - Faszination Erdgeschichte“ eröffnet. Dr. Siegfried Roth vom Geopark wird die Besucher in seinem Vortrag ins Reich der Gesteine und der erdgeschichtlichen Besonderheiten der Alb entführen und sich mit ihnen auf die Spurensuche von Sauriern, Ammoniten und Seelilien begeben.dh


Anzeige