Unzugeordnete Artikel

Fehlt es am Geld oder Willen?

Zum Artikel „NS-Zeit bleibt im Dunkeln“ vom 16. Dezember

Der Bericht aus dem Notzinger Gemeinderat veranlasst mich zu folgenden Fragen: Ist die Gemeinde Notzingen so arm, dass sie sich die wissenschaftliche Aufarbeitung ihrer interessanten Geschichte im Dritten Reich nicht leisten kann? Oder will man einfach nicht, aus welchen Gründen auch immer? Was meint Dr. Irmtraud Schneider (UKW), wenn sie die geringe Ortsgröße zu bedenken gibt?

Der Oberlenninger Pfarrer Julius von Jan wurde vor Kurzem in Yad Vashem in Israel als Gerechter unter den Völkern geehrt. Und die „vier standhaften Notzinger“ sind ihrer Gemeinde 21 400 Euro nicht wert?

Rose Schreier, Kirchheim

Anzeige