Unzugeordnete Artikel

Feuer in Plochinger Recyclingfirma

Plochingen. Am gestrigen Dienstagmorgen hat es gegen 6.15 Uhr in einer Plochinger Stahlschrott- und Recyclingfirma gebrannt. Auf dem dortigen Gelände geriet das ehemalige Hafenamtsgebäude, welches zuletzt als Bürogebäude genutzt wurde, in Brand. Das Feuer und die raschen Löscharbeiten hatten jedoch keine Auswirkungen auf den angrenzenden Neckar.

Die Ursache deutet nach bisherigem Ermittlungsstand auf einen technischen Defekt hin, Fremdverschulden wird ausgeschlossen. Die Schadenshöhe ist noch unklar. Personen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden. Die Ermittlungen der Wasserschutzpolizei Stuttgart dauern an.lp


Anzeige