Unzugeordnete Artikel

Feuerwehr löscht brennenden Blumenkübel

Esslingen. Noch unklar ist die Ursache eines Brandes am Freitagvormittag in der Dammstraße in Esslingen. Gegen 11.15 Uhr wurden die Einsatzkräfte alarmiert, nachdem im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses auf dem Balkon ein Blumenkübel brannte. Die Feuerwehr, die mit sechs Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften anrückte, konnte aber schnell Entwarnung geben. Der Blumenkübel wurde schnell gelöscht. Ein Sachschaden ist bei dem kleinen Feuer nicht entstanden. Den ersten Ermittlungen zufolge könnten Zigarettenkippen für den Brand in dem Blumenkübel verantwortlich sein.


Anzeige