Unzugeordnete Artikel

Finanzhilfe für bedrohte Vereine

Stuttgart. Das Land Baden-Württemberg hat das Programm der Soforthilfe Sport verlängert. Bisher nicht abgerufene Mittel können nun bis zum Ende des Jahres beantragt werden. Dadurch können die existenzbedrohten Vereine nun die aktuelle Situation bewerten und gegebenenfalls nachjustieren. „Es ist gut, dass das Land diesen Schritt geht“, lobt Elvira-Menzer-Haasis, Präsidentin des LSVBW. Beantragt werden die Hilfen weiterhin wie gewohnt über den jeweiligen Sportbund. pm


Anzeige