Unzugeordnete Artikel

Forzano kehrt an die Fils zurück

Ebersbach. Roberto Forzano verlässt Fußball-Verbandsligist Calcio Leinfelden-Echterdingen und schließt sich Landesligist SV Ebersbach an. Für den 30-jährigen Kirchheimer bedeutet das die Rückkehr zur alten Wirkungsstätte, denn bereits in der Winterpause 2014/15 war Forzano für ein halbes Jahr zum SVE gewechselt. Danach folgten noch die Stationen Heiningen, Eislingen, Weilheim und Leinfelden, wo der Torjäger zuletzt allerdings mit Verletzungen zu kämpfen hatte.max


Anzeige