Unzugeordnete Artikel

Fragwürdige Bewertung

Zum Artikel „Gemeinde bremst Spedition aus“ vom 30. Juli

„Der Verwaltungschef will quali­tätsvolle Arbeitsplätze an Land ziehen“ - Gemeinde bremst Spedition aus. Arbeitsplätze in der Spedition, bei den Paketdiensten und in der Logistik sind also nicht qualitätsvoll? Pünktliche und schnelle Lieferung, Einhaltung der Temperaturketten bei Kühltransporten, unbeschädigte Übergabe von Gütern und so weiter sind keine qualitätsvollen Tätigkeiten? Ohne Speditionen und die Logistik geht gar nichts. Diese Arbeitsplätze herabzusetzen ist eine Schande und eines Verwaltungschefs nicht würdig.

Auch in der Diskussion Industriegebiet Hungerberg in Dettingen werden Arbeitsplätze „bewertet“. Der Verwaltungschef möchte auch nur zukunftsträchtige Arbeitsplätze. Aber wer entscheidet, was qualitätsvoll und zukunftsträchtig ist? Die Verwaltungschefs?

Ralph Blankenhorn, Dettingen

Anzeige