Unzugeordnete Artikel

Frauen wählen seit 100 Jahren

Ausstellung Frauenliste fährt zur Ausstellung nach Frankfurt.

Kirchheim. Am 19. Januar 1919 konnten Frauen in Deutschland zum ersten Mal wählen und als Abgeordnete gewählt werden. Im Historischen Museum in Frankfurt findet daher die Sonderausstellung „Damenwahl“ statt. Die Ausstellung zeigt die Geschichte der Frauenbewegung in ihrem Einsatz für Gleichberechtigung und würdigt die ersten Politikerinnen. Ein Ausblick zeigt, dass das Thema nicht an Aktualität verloren hat.tb

5 Die Frauenliste lädt zur Ausstellung mit Führung ein am Sonntag, 11. November. Anmeldungen nimmt bis 26. Oktober Birgit Müller an unter 0 70 21/7 12 42


Anzeige